Nützliches

Angemessene, zweckmäßige Sprache

Alleinstellung

Sie unterlassen Sprachschlamperei und erreichen das Traumziel allen Marketings: echte Alleinstellung. Und wenn diese doch nachgeahmt wird? das beantworte ich Auge in Auge.

Identität

Sprache stiftet Identität. Ihre Mitarbeiter erleben sich als ernstgenommen, wenn Ihre Chef-Sprache glaubhaft ankommt.

Innovation

Wissen wird am besten mit gepflegter Sprache vermittelt. Das befördert die Innovationslust und den grenz- und kulturüberschreitenden Austausch.

Wertarbeit

Werthaltige Leistungen sind teuer. Den Preis dafür möchten Sie glaubhaft vermitteln, damit sie in der Zielgruppe akzeptiert werden. Sprachhülsen klingen billig.

Verkaufsgespräche

Sie sprechen die Sprache des Kunden ohne dabei Ihre eigene Kultur zu verraten.

Handbücher

Verständliche Anleitungen nimmt der Kunde als geldwerten Produktvorteil wahr. Darüber spricht er gerne mit anderen.

Reklamationen

Der Kunde verzeiht sogar schlimme Fehler, wenn Sie authentisch mit ihm sprechen.

Personalwesen

Sie kommen den gesuchten Fachkräften entgegen und wecken Interesse bei den Bewerbern – mit Ihrer Sprache. Das macht Ihnen keiner nach, das ist Alleinstellung!

Marketing

Auch im Internet bewährt sich eine gepflegte Sprache, womit auf Anbiederung verzichtet wird; eine Sprache, die in der Form wie im Inhalt den Leser in seiner Treue bestätigt.

Englisch

Die deutsche Sprache ist nicht von alleine präziser als die englische. Deutsch ermuntert zur Präzision, Englisch eher zur Kommunikation. Man kann auch auf Deutsch gut kommunizieren, es ist aufwendiger; man kann auch auf Englisch präzise formulieren, es kostet mehr Mühe.