baerentatze

Sprache in Gesellschaft und Geschäftsleben
IPO der Mituh-Dotkomm.AG

Donnerstag 28 September 2000

Kater Spottolski lieferte, kurz vor dem Platzen, diesen Prospekt in der Redaktion ab.
.
.

Introduktives Publizistisches Opfer (IPO)

.
.
Gesellschaft: Mihtuh-Dotkomm.AG (t/a Zoff-Community)

Sitz: bei Bernds in der Scheune

Branche: Was sich so ergibt

Segment: Miezen

Zeichnungsfrist: Aber jetze!

Bookbuildingsspanne: Vier Stiegen Thunfisch

Konsortium: Das fehlte noch

Volumen: Anteilig

Geschäftsfeld: Marktlücken, Deals, Zocken

Vorgehensweise: Just in Case (JIC), in den Stufen

a) Geschäftsfeld ausmachen,
b) anschleichen,
c1) widrigenfalls preisgeben,
c2) sonst Consulting (siehe Segment)

Hintergrund

Das in traditioneller Internet-Manier in einer Scheune gegründete Unternehmen pflegt seit Jahrhunderten die miezenrelevanten Wissenselemente, einiges über Maulwürfe und Mäuse (haben null Chancen). Mihtuh ist somit positioniert für innovatives CRM (Castomer-Releischenschip-Mänädschment), vorausgesetzt, die Kater geben ihr Wissen preis. Siehe auch Bookbuildingsspanne und Volumen.

Management

Rotationsverfahren: Grundsätzlich kommt King Cat zuerst. Sollte er frei haben, herrscht free-for-all, d.h. wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Schnelligkeit vor Genauigkeit. ISO 9000 ist vorgesehen (warum eigentlich?)

Public Relations

Keine Entgegennahme von Geschenken. Andernfalls bei Spottolski abgeben

Produkte: Imehlwürmer, trojanische Dackel, Nachwuchs

Services: Kohabitation, After Sales, After Shave

Markt: Kein Problem

Wettbewerb: Sinnlos

Marketing: Zielgerichtetes multisensuales Päckädsch-Marketing, u.a. Website Jacking, Katzenmusik (OH6), Thunfisch Events, Kratz-Sessions. Volle Pulle.

Mittelverwendung: Die Miezen kriegen was ab

Planzahlen:

Planjahr 2000/01 2001/02 2002/03 2003/04
Umsatz mehr mehr Gemeindekasse?
Überschuss unhygienisch, nicht vorgesehen
Ergebnis wird sofort verfrühstückt

IPO Rating: Spotto schaut nach, was das ist.

Wir fragten Spottolski, warum der Name Mihtuh:

„Unser Angebot ist einmalig!“
„Deshalb nennen Sie es me too?“
„Sie haben’s erfasst. Echt börsenmäßig, was?“
„Zweite Frage: das Klima für Börsengänge ist mau geworden.“
„Bei der Hitze sind auch die Miezen matt, das wird schon.“
„Die Kraft sei mit Ihnen!“
„Wo wir sind, ist vorne“, verkündete Spottolski.


Die Kommentarfunktion ist zur Zeit geschlossen.