baerentatze

Sprache in Gesellschaft und Geschäftsleben
Jeder fünfte Europäer kann nicht richtig lesen

Samstag 31 Januar 2015

Jeder fünfte Europäer kann nicht richtig lesen. Englisch? Nein, was er nicht richtig liest, ist seine Muttersprache. Mit Englisch sind es noch weniger, die damit zurecht kommen.

Jeder 5. Deutsche versteht nur kurze simple Texte. Wie das Nachrichtenportal „Der Westen“ berichtete, liegt „der Anteil derjenigen, die allenfalls kurze Texte mit schlichtem Vokabular verstehen können, (…) in Deutschland mit 17,5 Prozent höher als in der OECD insgesamt (15,3 Prozent).“ In kaum einem anderen
Land hänge die Lesekompetenz so sehr vom Bildungsstand der Eltern ab.

Wer seine Aufmerksamkeit darauf verwendet, eine fremde vor seiner eigenen Sprache zu lernen, wird beide Sprachen nur schwach beherrschen.

Auflösung: „Please close gate with padlock“


Die Kommentarfunktion ist zur Zeit geschlossen.